Mrz 15

Stulz und Efficient Energy präsentieren CyberBlue

Weltpremiere – Stulz und Efficient Energy präsentieren CyberBlue

 

Stulz zeigt auf der Fachmesse ISH Weltneuheit CyberBlue. Das Gerät verwendet ausschließlich Wasser. „Kältemittel heizt die Atmosphäre auf“, begründet Kurt Plötner, Berater und Leiter Export bei Stulz. Die neue Technik verdampft das Wasser mit einem magnetgelagerten Turboverdichter (ct-turbo)  und erhöht so dessen Transportfähigkeiten, was laut Stulz die Effizienz bekannter Lösungen deutlich übertrifft. Das MIG-Fonds- Portfolio-Unternehmen Efficient Energy ist der Entwickler dieses Turboverdichters und hat mit der Fa. Stulz einen ersten Vermarktungspartner für diese Weltneuheit gewinnen können. Der für die Efficient Energy GmbH relevante Markt hat nach derzeitiger Einschätzung eine Größe in Höhe von ca. EUR Mrd. 10. Dies beinhaltet sowohl die Segmente Kühlungs- als auch Heizungstechnik im Bereich industrieller und häuslicher Anwendungen. Technologisch hat die Efficient Energy GmbH einerseits durch die Verwendung von Wasser als Kältemittel sowie durch den deutlich höheren Wirkungsgrad andererseits, gegenüber Wettbewerbsprodukten erkennbare Alleinstellungsmerkmale. Nach dem erfolgreichen Markteintritt mit der Fa. Stulz ist geplant, weitere Systempartnerschaften mit namhaften Unternehmen der Klima- und Heiztechnik einzugehen.

Hier geht es zu CyberBlue!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Informationen anfordern