Mrz 07

maxbiogas 100% mehr Biogas aus neuen und herkömmlichen Biogasanlagen ohne zusätzliches Substrat

Biogasbildung von Gärrest im Auftrag der GASAG erfolgreich untersucht

 

Großer Erfolg für maxbiogas! Das Portfolio-Unternehmen hat im Auftrag der GASAG das Biogasbildungspotenzial für festen Gärrest der Biogasanlage in Schwedt, aus dem bisher kein weiteres Biogas mehr gewonnen werden konnte, untersucht. Das Ergebnis dieser Untersuchung war, dass nach experimenteller Anwendung des LX-Verfahrens (von maxbiogas entwickelt) auf den festen Gärrest eine zusätzliche Gasbildung von mehr als 600 Nl/kg oTS innerhalb von 23 Tagen erzielt wurde. Ähnliche Ausbeuten erzielte man bisher nur für gut vergärbare Pflanzen wie Mais, Weizen, Roggen oder Gras. Hier geht es zur Maxbiogas Homepage!

1 Kommentar

  1. Wonderful goods from you, man. I have understand your stuff previous to and you are just extremely wonderful. I really like what you have acquired here, certainly like what you are stating and the way in which you say it. You make it entertaining and you still take care of to keep it wise. I can’t wait to read far more from you. This is really a great website.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Informationen anfordern