Category: baV – Betriebliche Altervorsorge

Dez 02

Unternehmerkasse als Hausbank

Unternehmerkasse als Hausbank Die Unternehmerkasse, auch pauschaldotierte Unterstüt­zungskasse oder Unternehmenskasse genannt, ist ein mehr als 150 Jahre altes und be­währtes Instrument der Mitarbeiterversorgung im Rahmen der Vergütungspolitik und Unternehmensfinanzierung. Die Rahmenbedingungen von Basel II und Basel III und vor allem auch der zunehmende Fachkräftemangel beleben zunehmend das Interesse an diesem Instrument, das bisher nahezu aus­schließlich …

Weiter lesen »

Nov 13

Systematisierung der Besteuerung von Alterseinkünften

 Systematisierung der Besteuerung von Alterseinkünften   Art der Versorgung   Bestandteile   Besteuerung   Basisversorgung (auch Schicht 1 genannt) (§ 10 Abs. 1 Nr. 2 und Abs. 3 EStG)   gesetzliche Rente landwirt. Alterskasse berufsständ. Versorgung Basisrenten-Versicherung, d.h. Leibrentenversicherung unter den Voraussetzungen des § 10 Abs. 1 Nr. 2 Buchstrabe b EStG n.F.   Beiträge …

Weiter lesen »

Nov 12

baV – Sozialversicherungsrechtliche Behandlung der Durchführungswege

  Durchführungsweg  Entgeltumwandlung  Arbeitgeberfinanzierung  Pensionszusage  Beitragsfrei bis 4 Prozent BBG-GRV (§ 115 SGB IV)  Beitragsfrei ohne Obergrenze  Unterstützungskasse  Beitragsfrei bis 4 Prozent BBG-GRV (§ 115 SGB IV)  Beitragsfrei ohne Obergrenze  Direktversicherung I  Beitragsfrei bis 4 Prozent BBG-GRV + 1.800 EUR beitragspflichtig  Beitragsfrei bis 4 Prozent BBG-GRV + 1.800 EUR beitragspflichtig  Direktversicherung II  Bis 1.752 EUR …

Weiter lesen »

Nov 11

Unterstützungskasse (baV)

Unterstützungskasse Bei einer Unterstützungskasse handelt es sich um eine rechtsfähige Versorgungseinrichtung, die auf ihre Leistungen keinen Rechtsanspruch gewährt (§ 1b Abs. 4 BetrAVG). Rechtsfähige Unterstützungskassen werden als Verein, GmbH oder Stiftung betrieben. Der Gesetzgeber gewährt ihnen einen auf Höchstbeträge beschränkten Betriebsausgabenabzug für die Zuwendungen des Arbeitgebers, der unter dem Kapitalwert der Versorgungsansprüche liegt (§ 4d EStG). Das wesentliche …

Weiter lesen »